Der am 12. März 2010 gewählte und am 22. März 2013 wiedergewählte
Ehrenrat besteht aus folgenden Mitgliedern

(in alphabetischer Reihenfolge):


Eckhard Armbrecht

Georg Gudweth

Hermann Minne

Herbert Reinelt

Bernd Rosemann

 

Uwe Schröder (ab 13.03.2015)


 
 Herbert Reinelt ist komm. Ehrenratsvorsitzender.


Übrigens:
Der Grundstein zur Arbeit mit einem Ehrenrat
wurde in der Jahreshauptversammlung am 21. Februar 1992 gelegt.
In dieser Versammlung führte man auch das Amt des Pressewartes ein.